GENIESSEN BURUNDI

Reiseführer für Burundi! - Warten Sie nicht auf den perfekten Moment, einfach den Augenblick und machen es perfekt!

Burundi Bwiza


Burundi Bwiza bedeutet Beautiful Burundi!

Diese Website versucht Ihnen zu zeigen, ihre Schönheit und die Möglichkeiten für Ihr Kommen nach Burundi, für einen Urlaub oder für Geschäftsreisende.
Die Wirtschaft wächst in Burundi ist ein sicheres Africa Land und es gibt hervorragende Investitionsmöglichkeiten.

Geographie

Bitte werfen Sie einen Blick auf die Bilder der Schöne Burundi!
Oft als "das Herz von Afrika,” Burundi hat eine Fläche von 27,834 Quadratkilometern und liegt zwischen 2º30’ und 4º30’ Breitengrad Süd und zwischen 28º50’ und 30º53'30’ Längengrad Ost. Begrenzt im Norden von Ruanda, in den Westen von der Demokratischen Republik Kongo, und im Osten und Süden an Tansania, Burundi ist ein Teil der Ost-Zentralafrika. Es ist Teil der Region der großen Seen und Gräben, welche sich durch Zentralafrika vom Roten Meer zum Lake Malawi durch Äthiopien.

Burundi ist ein Binnenstaat
Entfernungen Luftlinie:
Von Bujumbura in den Indischen Ozean Port :1,100 km
Von Bujumbura auf den Atlantischen Ozean Port: 1,900 km

Hautabstände:
Dar-es-Salaam nach Kigoma : 1,250 km Schiene
Kigoma nach Bujumbura: 176 km mit Navigation: Kreuzung Lake Tanganika
Mombasa nach Kampala zu Bujumbura Kigali: 2,200 km.

[TubePress mode =”Playlist” playlistValue =”PL2E69571E7F9FD743″]

Topographie


Burundi hat vier topographische Zonen:

Die Rusizi Ebene, wo das Klima ist tropisch
Der Kongo-Nil-Ridge, wo das Klima mild und gemäßigt; Dieser Bereich umfasst die großen sekundären Wald von Kibira
Die zentrale Hochebene, mit sanften Hügeln
Die Vertiefungen des Ostens und Nord-Ost, mit Baum-punktierte Savanne
Klima
Burundi hat eine "moderate” tropisches Klima mit Durchschnittstemperaturen zwischen 23 und 24ºC. Dies ist ein Geschenk der Natur in einem solchen Schnitt in der Nähe des Äquators für seine Wärme und Feuchtigkeit gewusst haben. In Bujumbura Stadt, wo es heißer, Durchschnittstemperaturen liegen bei etwa 25ºC. Das Land hat zwei wichtige Jahreszeiten: der Trockenzeit von Juni bis September und die Regenzeit von Februar-MAI. Die verbleibende Zeit wird bis Mitte der Saison gemacht- halbtrocken, halb regnerisch mit einer kurzen Regenzeit zwischen September und Dezember und eine kurze Trockenzeit zwischen Januar und Februar. Die Vegetation ist üppig und Landwirtschaft wichtig.

Hydrologie


Die Originalität von Burundi Gewässerkunde liegt in der Rolle des Kongo-Nil Ridge in der Aufteilung des Einzugsgebietes gespielt basins.There sind zwei Becken: Das Becken des Flusses Kongo, mit allen Flüssen im Westen des Gebirges und die Kumoso, ein Nebenfluss des Maragarazi Schnookeloch Nilbeckens, mit allen Nebenflüssen des Ruvubu und Kanyaru. Mit diesem Becken, Burundi behaupten kann bis zum südlichsten Ursprung des Nil besitzen, Nähe Rutovu Gemeinde, wo eine Pyramide errichtet wurde 1938. Neben Lake Tanganika, Es gibt viele Binnenseen gemeinhin als "Vogel Seen bekannt” im Nord-Osten des Landes; unter ihnen sind Seen Rwihinda, Cohoha, Rweru und Kanzigiri.

Share

© 2011 Genießen Burundi.

Get Adobe Flash player